Absage aller Gottesdienste und Eucharistiefeiern vom 16.12.2020 bis zum 10.01.2021 durch die Pfarrei

Liebe Sermerinnen und Sermer, liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage,

 

heute wurde der Beschluss des Krisenstabes der Pfarrei St. Judas Thaddäus veröffentlicht, der alle Wortgottesdienste und Eucharistiefeier von heute ab bis einschließlich 10.01.2021 untersagt. Damit entfallen die von uns  geplanten und über unsere Kanäle veröffentlichten Termine in Herz-Jesu, und zwar vom Abschluss des Advents bis Silvester, also auch an Heiligabend und Weihnachten.

Zwar ist der Verzicht auf persönliche Treffen zum Schutz der Gesundheit von uns allen nachvollziehbar, trotzdem sind wir unendlich traurig darüber.

Den genauen Wortlaut des Beschlusses entnehmen Sie bitte der Nachricht von Pfarrer Winkelmann.

 

Die Kirchen bleiben allerdings weiterhin zwischen 10:00 Uhr und 17:00 Uhr zum Gebet, zum Besuch der Krippe und zur Mitnahme des Friedenslichtes geöffnet. Näheres zu unserer Kirche und deren Öffnungszeiten erfahren Sie in Kürze.

Download
Brief von Pfarrer Winkelmann
2020.12.16 - Lockdown Winkelmann.pdf
Adobe Acrobat Dokument 94.8 KB
Download
Pfarrnachrichten Dezember 2020
12_20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB


Gottesdienste (bis auf weiteres bitte unserem Kalender entnehmen!)

Wöchentliche Gottesdienste:

 

Aktuell keine regelmäßigen Termine aufgrund der Corona-Pandemie!

 

Die Messzeiten finden Sie immer im aktuellen Kalender, dort wird auch über Ausfälle, Verlegungen sowie Besonderheiten informiert.

 

Familienwortgottesdienste:

 

Informationen zu unseren ca. monatlich stattfindenden Familienwortgottesdiensten finden Sie in den Gemeinde-News.